Psychotherapie für Erwachsene

 

Zu erkennen, dass man Hilfe braucht und sich diese Hilfe zu suchen, ist der erste mutige Schritt zu einer Veränderung! Diesen Schritt haben Sie bereits getan! Ich bin gerne für Sie da und biete Ihnen professionelle Hilfe bei psychischen Belastungen und Leidenszuständen.

In diesen Fällen kann Psychotherapie hilfreich und unterstützend sein…

  • Bei Krisen und Lebensumbrüchen
  • Bei Verlusterlebnissen und Trauer
  • Bei Belastungen und schlimmen Erfahrungen
  • Bei Depression und seelischer Erschöpfung (Burnout)
  • Bei Ängsten, Panikattacken und Zwängen
  • Bei Problemen in sozialen Beziehungen
  • Bei Schwierigkeiten am Arbeitsplatz
  • Bei Schlafstörungen
  • Bei Essstörungen
  • Bei Somatoformen Störungen
  • Bei Bipolaren Erkrankungen (manisch-depressive Episoden)
  • Bei Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis
  • Bei dementieller Symptomatik
  • Bei Persönlichkeitsstörungen
  • Bei Weiterentwicklung der Persönlichkeit und Entfaltung der Individualität
  • Bei allem, was Sie sonst noch beschäftigt

Ablauf

In einem persönlichen Erstgespräch geht es um ein erstes gegenseitiges Kennenlernen, der Besprechung Ihrer Anliegen, der Vorstellung meiner Arbeitsweise sowie der Klärung inhaltlicher und methodischer Fragen. Gemeinsam entscheiden wir, ob eine Zusammenarbeit sinnvoll und vorstellbar ist.

Methoden

Neben Gesprächen können auch Entspannungsverfahren, Imaginationsübungen, Genusstraining, achtsamkeitsbasierte Verfahren, verschiedene Konfrontationsverfahren, Rollenspiele u.v.m. zum Einsatz kommen.

Kosten

Einzeltherapiestunde: 45 Minuten I 60 Euro

Refundierung durch die Krankenkasse ist derzeit leider nicht möglich.

Die Beiträge können bar oder per Überweisung bezahlt werden.